Zum Inhalt springen

Wurzen

Stadtansicht Wurzen von Westen
Wurzen von Westen aus gesehen: Schloss, Dom St. Marien, Wenceslaikirche, Mühlenwerke

Dom St. Marien in Wurzen
Dom St. Marien in Wurzen

Dom St. Marien in Wurzen
Dom St. Marien in Wurzen
vom Dach der Diesterweg-Schule aus gesehen

Schloss und Dom Wurzen
Schloss und Dom Wurzen

Im Einzugsgebiet, nur 25 Kilometer von Leipzig entfernt, liegt direkt am Muldeufer die 69 kmē große Kreisstadt Wurzen mit knapp 17.000 Einwohnern. Gut erreichbar über die Ferneisenbahnlinie Leipzig-Dresden ist Wurzen ein kleines sächsisches Idyll am Wermsdorfer Forst. Die Stadt am Ökumenischen Jakobspilgerweg war einst Land der Bischöfe von Meißen. In Wurzen ist die mittelalterliche Jakobspilgerschaft allgegenwärtig. Gassen und Einrichtungen wurden danach benannt, kaum ein Ort in Mitteldeutschland wird so annähernd eng mit dem Thema in Verbindung gebracht. Ein alter bedeutender Handelsweg kreuzt zudem in Wurzen: der transkontinentale Fernweg Via Regia auf ihrem Weg zwischen Paris und Krakau.

Anzeige



Stadtansicht Wurzen von Westen
Blick über die Dächer von Wurzen vom Parkhaus aus gesehen: Mühlenwerke, Dom St. Marien, Schloss

Marktplatz Wurzen mit Ringelnatzbrunnen und Liegenbank
Marktplatz Wurzen mit Ringelnatzbrunnen und Liegenbank

Marktplatz Wurzen
Marktplatz Wurzen

Marktplatz Wurzen
Marktplatz Wurzen

Domgasse in Wurzen
Domgasse in Wurzen

Wenceslaigasse in Wurzen
Wenceslaigasse in Wurzen


Es gibt zudem eine ganze Reihe interessanter Baudenkmäler und Erinnerungsstätten in Wurzen. Das Geburtshaus von Joachim Ringelnatz, das spätgotische Stadtschloss, ein klassizistisches Rathaus, die Kursächsische Postdistanzsäule und der 1114 geweihte Dom St. Marien stechen da hervor, auch die Wenzeslauskirche, das Alte Postamt und die Mühlenwerke am Mühlgraben muss man als Besucher gesehen haben. Der Bismarckturm auf dem Wachtelberg ist ein schönes Ausflugsziel, des Weiteren gibt es einige Mahnmale für Kriegsgefallene. Wurzens Architektur spiegelt fast alle Stilepochen wider, wer genau hinschaut wird seine kulturelle Freude daran finden.

Anzeige


Im Jahr 2015 findet vom 4. September bis zum 6. September der "Tag der Sachsen" in Wurzen statt.
Mehr Infos dazu: auf der Offiziellen Seite zum Tag der Sachsen

Stadtansicht Wurzen von Westen
Blick nach Wurzen vom Wachtelberg aus gesehen: Mühlenwerke, Dom St. Marien, Schloss

Wenceslaikirche Wurzen
Wenceslaikirche Wurzen

Mühlentürme in Wurzen
Weithin sichtbar: die Mühlentürme von Wurzen

Mühlentürme und Diesterwegschule in Wurzen
Mühlentürme und Diesterwegschule in Wurzen

Bismarckturm auf dem Wachtelberg in Wurzen
Bismarckturm auf dem Wachtelberg in Wurzen-Dehnitz


 Schloss Wurzen  

Schloss Wurzen
Schloss Wurzen

Schloss Wurzen Schloss Wurzen
Schloss Wurzen

Schloss Wurzen
Schloss Wurzen - Innenhof


Das Schloss Wurzen befindet sich an erhabener Stelle von Wurzen, einer der ältesten sächsischen Städte, direkt neben dem Wurzener Dom. Im Inneren prägen insgesamt 40 Netzzellengewölbe die Räumlichkeiten.

Bischof Johann VI. von Saalhausen ließ in den Jahren 1491 bis 1497 das Schloss als Bischofsresidenz in spätgotischem Stil erbauen. Bis 1581 war Schloss Wurzen Residenz der Bischöfe von Meißen.
Bis 1856 war das Schlossgebäude Sitz des Stiftsamtes Wurzen, später wurde es vom Amtsgericht und nach 1945 durch die Polizei genutzt.


Geprägt wird das Schloss mit seinem rechteckigen Grundriss von den beiden Türmen - einer im Südosten, der andere im Nordwesten. Beide Türme wurden durch einen Brand im Jahre 1631 stark beschädigt. Ansonsten überstand das Schloss die verschiedenen Stadtbrände und Kriegswirren.

2002 kaufte Familie Wedekind das Schloss und bereits ein Jahr später eröffnete im Erdgeschoss das Restaurant.

 Karte und Satellitenansicht Wurzen  



Größere Kartenansicht
Hier finden Sie die kombinierte Karte / Satellitenansicht von Wurzen.

Mit der Maus können Sie den Ausschnitt beliebig verschieben. Alternativ können Sie auch die Pfeilbuttons oben links verwenden. Die Plus- und Minusbuttons dienen zum Zoomen des Ausschnittes.
Per Button können Sie zwischen Karte, Satellit und einer kombinierten Ansicht hin- und herschalten.




Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Sachsen


Anzeige: --> Es folgen Reiseangebote externer Anbieter



Seitenanfang



Anzeige